LV Westfalen- Landesmeisterschaft am 11.06.2017 beim DVG Marl-Frentrop

Die Landesmeisterschaft hat am vergangenen Wochenende beim Hundesportverein Marl Frentrop stattgefunden.
Zorga und ich starteten unter 18 Konkurentinnen bei den Frauen. Die Geländelaufstrecke war sehr anspruchsvoll und die Temperaturen betrugen morgens um 9 Uhr schon um die 24 Grad.

Zorga war wie gewohnt am Start sehr aufgeregt- dennoch legte sie einen Traumstart hin und zog mich im Galopp fast die kompletten ersten 3 Kilometer. Danach war sie immer noch deutlich im Zug- jedoch gönnte sie mir im starken Trab ziehend eine leichte Verschnaufspause.

Wir konnten einige Läufer „einsammeln“ und zu einer unseren stärksten Konkurrentin sogar bis auf wenige Meter aufschließen. Am Ende blieb die Uhr bei 20:06 min. Laufzeit stehen. Das war die schnellste Laufzeit aller Läuferinnen im LV Westfalen. Somit haben wir die Qualifikation zur Bundessiegerprüfung erhalten.

Als schnellste Frau wurden wir noch zur Sportlerin des Tages im Geländelauf der Frauen gekürt und haben den Landesmeistertitel vom letztem Jahr verteidigen können! Was für eine Zugleistung von Zorga! Was für ein Tag! Ich freue mich über das tolle Ergebnis von meinem Mädchen- Way to go!!!