Endspurt…

wir befinden uns am 54. Tag von Zorgas Trächtigkeit. Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen.

Zorgas leicht verdauliche und kraftgebende „Wochenbett-Suppe“ mit frischem Huhn und Möhren ist bereits gekocht und eingefroren, so dass wir unseren Fokus voll und ganz auf die bevorstehende Geburt legen können.

Die Wurfkiste und auch der dazugehörige großräumige Welpen-Auslauf haben wir schon aufgebaut; beides zusammen nimmt fast den gesamten Platz unseres Wohnzimmers in Anspruch. Zorga hat ihre Wurfkiste schon längst als festen Ruheplatz angenommen und nutzt ihn täglich um ausgiebige Schlafeinheiten zu halten bzw. sich ausgiebig von uns beschmusen zu lassen.

In Zorgas Bauch ist ordentlich Bewegung zu spüren und zu sehen. Die letzten Tage sind ein wenig beschwerlich und wir haben ihre langen täglichen Spaziergänge auf viele Kurzspaziergänge aufgeteilt, um ihr die körperliche Belastung ein wenig zu erleichtern.

Der heutige Tierarztbesuch hat ergeben, dass Zorga bisher 12 kg zugelegt hat. Trotz ihres Gewichtes ist sie fit und wie gehabt: immer gut gelaunt.

Unsere Geburtshelfer stehen auf Abruf bereit- nun heißt es abwarten, geduldig sein und Daumen drücken…das Wichtigste ist, dass wir eine gute und komplikationslose Geburt erleben dürfen 🙂

P.S. Unterdessen erreichten uns wunderschöne Urlaubsgrüße von Alex (Kennel nemoyo-wangu) und Urlaubsfotos von Papa Rio – der von all dem Trouble erstmal abschalten wollte und eine tolle Urlaubszeit in Holland verbringt. Er ist am Strand und am Meer genau in seinem Element!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen