Wir erleben eine unglaubliche Welpenzeit. Die ersten 14 Tage sind wie im Flug vergangen und die wilden 13 (9 Jungs / 4 Mädels) entwickeln sich prächtig. Wir kommen von der vegetativen Phase in die Übergangsphase; d.h. die Augen und Ohren öffnen sich, die Körpertemperatur kann selbständig gehalten werden und die ersten wackeligen Geh- und Stehversuche werden ausgeführt.

Die Entwicklung geht rasant voran. In den ersten 10 Tagen haben alle 13 Welpen ihr Geburtsgewicht mehr als verdoppelt. Sogar Mamas Milchmahlzeit wird schon neugierig beschnuppert und probiert. Es tut sich was im Drumbucks Kennel. Wir sind voller Vorfreude auf die kommende Welpenzeit die ab jetzt aktiv von den Welpen mit gestaltet wird.

Wir sind nach wie vor tief beeindruckt von Zorgas Muttereigenschaften. Auch Zorga scheint diese Ausnahmezeit absolut zu genießen. Sie geht vollends in ihrer Mutterrolle auf und wird es nicht leid zu putzen, zu säugen und eine intensive Welpenzeit zu durchleben.